zurück

Bob Rutman / Laura López Paniagua
Stühle und Landschaften
Das ACUD Kunst- und Kulturhaus hat in den letzten 15 Jahren den Versuch gemacht, das bildnerische Lebenswerk Rutmans auszustellen, soweit es in Europa verfügbar ist. Nach „Nudes“, „Tänzer“ und den legendären „Icons“ nun die „Stühle und Landschaften“.

Die Ausstellung wird durch ein installatives Ensemble von Stühlen komplettiert, das Ralf Vix, eine wohlbekannte Gestalt des Berliner Untergrunds, beisteuert. Er ist nicht allein für die Organisation von Veranstaltungen für Neue und Techno-Musik bekannt, sondern auch für seine einzigartige Sammlung von Fundobjekten.

Bob Rutman wird täglich während der Ausstellung auf seinen berühmten Stahlinstrumenten: Steel cello, Bow chimes und dem in den letzten Jahren entwickelten Bass chimes spielen. Solo und mit Freunden und Mitgliedern des Steel Cello Ensembles.


ACUDgalerie
Fr 3.12. 18:00 Uhr,  Sa 4.12. 18:00 Uhr,  So 5.12. 18:00 Uhr