zurück

FESTIVAL MIME>BERLIN
Undercreative (INT): Human Revolutions
Die Theater Mimenbühne Dresden, Mime Prag und Bottega aus Rom sowie die Organisation Parada Romania haben sich in einem Projekt zusammengetan, um eine gemeinsame Vorstellung auszuarbeiten. Mit Radim Vizvary ist einer der herausragendsten Pantomimekünstler unserer Zeit mit dabei, was bereits hohe künstlerische Qualität erwarten lässt.

Erzählt wird eine klassische Heldengeschichte, jedoch im Zille-Milleu, so dass es sehr grotesk wird. Die Vorstellung setzt sich mit besonderen Persönlichkeiten der Europäischen Geschichte und deren Bedeutung in der heutigen Zeit auseinander. Wir wollen erfassen, was zum Beispiel die Romantik eines Caspar David Friedrich uns heute noch vermittelt. Die surreale Realität aus der Sicht des Vaclaw Havel tritt offen zutage. Zusammengehalten wird das ganze von Leonrado da Vinci.

DarstellerInnen: Jocopo Siccardi, Eric Wilcox, Livia Massimi, Jan Romberg, Brian Latini, Marian Milea

Regie: Lorenzo Cognatti

Das Programm
10.3. 20:00 Radim Vizvary SOLO
11.3. 16:00 Gruppo Jobel Charlie Chaplin
11.3. 20:00 Radim Vizvary SOLO
12.3. 11:00 MMR Pronk
12.3. 19:00 Undercreative Human Revolutions
13.3. 19:00 Mime Zentrum Alexej Bycek Symposium
14.3. 19:00 Hannah Senft Blueberry Rainbow
14.3. 21:00 Alexej Bycek Heydrich
15.3. 19:00 Mimikry Visual Short Stories
16.3. 20:00 Mimenstudio Dresden Die Kleinbürgerhochzeit
17.3. 20:00 MMR Mondgestalten

18.3. 19:00 Gala - ausverkauft !

Informationen unter:
http://www.pantomaniacs.de

Karten: 15 € / 10 € (erm.)



ACUDtheater
So 12.3. 18:00 Uhr