zurück

FESTIVAL MIME>BERLIN
MimeClub (CZ): Heydrich
Mit Alexej Byček
Reinhard Heydrich – Idealbild eines SS- Führers, gefühlskalter Manager und brutaler Vollstrecker. Ein Mann fürs Grobe, aber eben auch ein hervorragender Schwertkämpfer und virtuoser Geiger. Mit seinen außergewöhnlichen Begabungen stellte er sich in den Dienst einer menschenverachtenden Ideologie, um sich an der absoluten Macht zu berauschen. So entsteht das Bild einer Schlüsselfigur der nationalsozialistischen Bewegung zwischen Korruptheit, Manipulation und Zerstörungslust.

Regie, Darsteller: Alexej Byček
Livemusik: Tomáš Brummel
Dramaturgie: Jan Zeman
Bühne, Kostüme: Samiha Malehová
Choreografische Mitarbeit: Jindřiška Křivánková
Licht: Martin Bitala
Fotos: Benn Murhaaya

Alexej Byček, Regisseur und Darsteller der Inszenierung „Heydrich“, studierte an der Academy of Performing Arts in Prag

Das Programm
10.3. 20:00 Radim Vizvary SOLO
11.3. 16:00 Gruppo Jobel Charlie Chaplin
11.3. 20:00 Radim Vizvary SOLO
12.3. 11:00 MMR Pronk
12.3. 19:00 Undercreative Human Revolutions
13.3. 19:00 Mime Zentrum Alexej Bycek Symposium
14.3. 19:00 Hannah Senft Blueberry Rainbow
14.3. 21:00 Alexej Bycek Heydrich
15.3. 19:00 Mimikry Visual Short Stories
16.3. 20:00 Mimenstudio Dresden Die Kleinbürgerhochzeit
17.3. 20:00 MMR Mondgestalten

18.3. 19:00 Gala - ausverkauft !

Informationen unter:
http://www.pantomaniacs.de

Karten 15€/ 10€ zusammen mit "Blueberry Rainbow"  



ACUDtheater
Di 14.3. 21:00 Uhr