zurück

Performance in intersection of text, image & movement from Evgenia Chetvertkova
ON WHOLE
“ON WHOLE”

Performance an der Schnittstelle von Text, Bild und Bewegung von Evgenia Chetvertkova

Man erzählt sich, dass eine merkwürdige Kreuzung dieser drei Medien das Resultat eines künstlerischen Wesens wäre, welches benutzt und in Besitz genommen wurde von dem Konzept eines schwarzen Kreises. Gerüchte besagen ebenfalls, dass diese Situation ähnlich ist zu einer, die einem berühmten russischen Avantgarde Maler zu Beginn dieses Jahrhunderts zustieß. Manchmal geschieht es, dass Künstler keinen Widerstand gegen den Einfluss von Formen, Farben, Figuren und Worten zu leisten vermögen und ungeschützt ihren rabiaten Angriffen ausgesetzt sind.

EIN SCHWARZER KREIS als FIGUR oder ein KONZEPT manifestiert sich durch eine Performance, ein theatrales Stück. Die Idee dieser Form überträgt sich zu einer Bewegung, einem einzelnen Wort, einem Text, sogar einem Ton und eröffnet neue Wege der Wahrnehmung. Ein Atemzug als Bewegung produziert einen Laut, der auf einen bestimmten Buchstaben hinweist. Dieser Buchstabe besitzt die allseits bekannte Form „O“, welches die Form der Lippen widerspiegelt, die diese bilden, um den Laut zu gebären. Ein schwarzer Kreis existiert überall als Gestalt, als Form, als Metapher, als Fantasie, als Startpunkt, als endlose Reise, als Rahmen für nichts, als Eingang zum Unbekannten, als geistige Krankheit, als System von Regeln, als bewegliche Kraft. Ein schwarzer Kreis wartet darauf, deinen Verstand zu infizieren. Vorsicht vor einem schwarzen Kreis.

Dauer: 50 min.

Karten: 12,- / 9,-


They say that this strange hybrid of three mediums is a result of an artist being used and possessed by a concept of a black circle. Also the rumors say that this situation is similar to the one that happened to a famous Russian avangard painter in the beginning of century. Sometimes artist have no resistance to influence of shapes, colors, figures and words and are exposed to their violent attacks.

A BLACK CIRCLE as a FIGURE and a CONCEPT manifests itself through a performance, a theatrical piece. Idea of this form applied to a movement, a single word, a text, even to a sound opens up new ways of perception. A breath as a movement produces a sound that has particular letter to be indicated, this letter has a well known shape “O” that repeats a form of lips that create a movement to give birth to a sound. Black circle is everywhere as a shape, as a form, as a metaphor, as a fantasy, as a starting point, as an endless journey, as a frame of nothing, as an entrance to unknown, as a mental disease, as a system of rules, as a moving force. Black circle is waiting to infect your mind. Beware of a black circle.

Duration: 50 min.

Tickets: 12,- / 9,-



ACUDtheater
Sa 30.9. 21:00 Uhr